Gartenbloggen und Gartenphilosophie – stehen lassen oder ausrupfen?

Gartenbilder und Gartenworte

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Aber ohne Worte ist ein Bild oft nicht so viel Wert. Bloggen oder Instagram für Hobbygärtner? Ich jedenfalls weiß, was mir bedeutsamer ist.

Und im Garten weiß ich, wie ich Lebe und wie ich leben lasse.

„Gartenbloggen und Gartenphilosophie – stehen lassen oder ausrupfen?“ weiterlesen

Der Selbstversorger Landgarten im Frühjahr 2018 -eine Fotogalerie

Ich sortiere gerade die Fotos vom vergangene Jahr. Es ist Halbzeit und bis einschließlich Juni sind sie in Ordnern gespeichert.

Ich kann es selbst nicht glauben, wie schön das Frühjahr 2018 war. Bis dann eben die große Dürre zugeschlagen hatte. Zuerst aber einmal ein paar Landgarten-Eindrücke vom Frühjahr 2018:

„Der Selbstversorger Landgarten im Frühjahr 2018 -eine Fotogalerie“ weiterlesen